Hallo liebe Gäste, Forennutzer und Vereinsmitglieder,

Wer sind wir?
Wir sind eine Gruppe begeisterter Rollenspieler, die sich zusammengefunden haben, um gemeinsam unser Hobby zu fördern. Oft bleiben Rollenspieler und Rollenspielgruppen unter sich, so dass Außenstehende wenig Möglichkeiten haben, sich damit vertraut zu machen. Die Würfelmeister haben sich daher zum Ziel gesetzt, Interessierten dieses spannende Hobby näher zu bringen und auch die Möglichkeit zum Spielen zu bieten. Außerdem wollen wir eine Plattform bieten für Rollenspieler, die Anschluss an Gruppen suchen oder selbst Gruppen gründen möchten.

An jedem letzten Mittwoch im Monat findet der offene Stammtisch der Würfelmeister e.V. statt.

Nächster Stammtisch: Am 26. Juni ab 19:00 Uhr in der Gaststätte Am Stift Haug. Siehe auch hier

Wir freuen uns, von euch zu hören.

Bleibt gesund
Eure Würfelmeister

Anime-RPG im Ghibli-Stiel

Spielerleiter suchen Spieler und Spieler suchen Spielleiter um Neues einmal zu Testen. Für alle Pen & Paper Probespielrunden gedacht.
Antworten
Benutzeravatar
Juy Juka
Beiträge: 4069
Registriert: 19 Mai 2008 14:53
Association title: 2. Vorstand

Anime-RPG im Ghibli-Stiel

Beitrag von Juy Juka »

Hallo an alle Träumer und fröhlichen Abenteurer,

ich würde gerne einen OneShot spielleiten, der ein wenig an die Anime aus dem Studio Ghibli erinnert, und vielleicht finden sich hier ja Spieler (3 bis 5) die gerne ein kleines, träumerisches und doch etwas realistisches Märchen mit mir spielen wollen.

Einen Zeitpunkt machen wir erst aus wenn wir genügend Spieler sind.
Als System tendiere ich im Moment zu BESM werde hier aber noch einmal drüber schlafen (oder häufiger als einmal :D ).

Wer eventuell mitspielen möchte bitte hier einfach schreiben. :)

Gruß
Juy Juka
Benutzeravatar
Kashi
Administrator
Beiträge: 1511
Registriert: 18 Nov 2012 17:39
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Anime-RPG im Ghibli-Stiel

Beitrag von Kashi »

Ich hab Lust und Interesse :)

Bild
"A platypus...? *gasp* PERRY, the platypus!"
Antworten

Zurück zu „Pen & Paper - Probespielrundengesuche“