Hallo liebe Gäste, Forennutzer und Vereinsmitglieder,

Wer sind wir?
Wir sind eine Gruppe begeisterter Rollenspieler, die sich zusammengefunden haben, um gemeinsam unser Hobby zu fördern. Oft bleiben Rollenspieler und Rollenspielgruppen unter sich, so dass Außenstehende wenig Möglichkeiten haben, sich damit vertraut zu machen. Die Würfelmeister haben sich daher zum Ziel gesetzt, Interessierten dieses spannende Hobby näher zu bringen und auch die Möglichkeit zum Spielen zu bieten. Außerdem wollen wir eine Plattform bieten für Rollenspieler, die Anschluss an Gruppen suchen oder selbst Gruppen gründen möchten.

An jedem letzten Mittwoch im Monat findet der offene Stammtisch der Würfelmeister e.V. statt (jetzt online auf dem MWC-Discord-Server > Vereine & Gruppen #Stammtisch, Audio über < Willkommen bei den Würfelmeistern).
Jeder ist willkommen, sich über Rollenspiel allgemein, Spielsysteme, persönliche Spielerfahrungen, aktuelle Termine, der Suche nach einer Spielrunde, Filmen oder Serien und vieles mehr auszutauschen.
Start des nächsten Stammtisches ist am 26.05.2021 um 19:00 Uhr mit open end. Siehe auch hier

Wir freuen uns, von euch zu hören.

Bleibt gesund
Eure Würfelmeister

Simyala Kampagne

Wir spielen diverse Kampagnen mit abwechselnden Spielleitern.
Maddin
Beiträge: 822
Registriert: 17 Nov 2008 15:13

Simyala Kampagne

Beitrag von Maddin »

ZITAT OMRAS:

Eine Alternative hat sich aufgetan!

Ich biete an, die Simyala-Kampagne zu meistern, es geht dabei um uralte Geheimnisse aus längst vergangenen Tagen und den Reichsforst.

Helden starten mit +2000 AP zusätzlich zu den AP aus der Generierung.

Grundsätzlich erwünscht sind Elfen, wobei diese den Menschen und ihrer Zivilisation zumindest nicht ablehnend gegenüber stehen sollten.
Zwerge werden ausgeschlossen, ebenso solch exotisches Kroppzeug wie Orks, Goblins, Achaz, Mohas, Nivesen und die extremsten Barbarenkulturen.
Ausdrücklich wäre es auch nicht schlecht, wenn der ein oder andere Held adelig wäre...
Auch so etwas Schönes wie ein Barde oder andere musikbegabte Professionen wären ausdrücklich von Nutzen...

Das Abenteuer beginnt grundsätzlich mal im Rahja des Jahres 1022 BF in der Nähe des Reichsforstes, was sich für einzelne von euch durchaus ändern mag, je nachdem, was ihr spielt... also der Ort, nicht das Jahr Smiling Gruppenzusammenführung werde ich machen, wie ichs für passend halte (kann auch sein, dass sich manche oder gar alle bereits kennen).

Ich möchte gerne bis FR-Abend wissen, mit was für Helden ich es zu tun bekomme, damit ich da noch etwas vorbereiten kann.

Oh, was die Spielerzahl angeht sind gebucht: Arvid, Maddin, Marko, Michael, Philipp, Toub. Ich habe nichts gegen alle nicht erwähnten, will aber die Spielerzahl (anders als bei Star Wars) auf einem für mich noch machbaren Level halten.

Beginn ist SA um 15:00 und Ende dann, wenn mir das Vorbereitete ausgeht, ich bin nicht so sicher, wie weit ich da effektiv komme, wenn also um 20:00 bei mir die Lichter ausgehen, müssen wir den Rest des Abends eben saufen ohne Plot Smiling

Edith sagt: Sollte ich was vergessen haben, ergänze man mich bitte.
Maddin
Beiträge: 822
Registriert: 17 Nov 2008 15:13

Re: Simyala Kampagne

Beitrag von Maddin »

Helden:
Arvid: Adliger Barde
Maddin: irgendwas gesellschafteliches, horasisches (kollidiert halt aweng mit Arvid)
Benutzeravatar
Coga
Beiträge: 851
Registriert: 29 Jan 2010 18:16

Re: Simyala Kampagne

Beitrag von Coga »

Typische Aufteilung: Tank, Krieger, Magier, Dieb, Gesellschaftler(Maddin, Arvid)

Dann übernehme ich hier mal den diebischen Teil,
ich mache einen Trickbetrüger, sofern der Meister zustimmt.
Maddin
Beiträge: 822
Registriert: 17 Nov 2008 15:13

Re: Simyala Kampagne

Beitrag von Maddin »

Ey Leute, ich hab doch gesagt dass ich den Dieb mach. Die Aufteilung is Krieger, Magier Geweihter, Dieb, Wildnis hätte ich gesagt
Turaina
Beiträge: 445
Registriert: 23 Mär 2009 08:43

Re: Simyala Kampagne

Beitrag von Turaina »

Also ich habe keinerlei diebische Ambitionen, ich bin nur ein äußerst vielseitig begabter Barde mit blauem Blut.
Ich will eine Welt in der Würmer und Insekten endlich wieder schmecken.
Ich will eine Welt in der man aus einer Toilette trinken kann, ohne Auschlag zu bekommen.
Ich will eine Welt in der Pinguine, ohne Aufnahmeprüfung, Polizisten werden können.
Maddin
Beiträge: 822
Registriert: 17 Nov 2008 15:13

Re: Simyala Kampagne

Beitrag von Maddin »

Alles klar, Philipp, wie schauts mit dir aus, willst du unbedingt einen Dieb? Ich könnte auch einen Schwertgesellen machen
Benutzeravatar
Coga
Beiträge: 851
Registriert: 29 Jan 2010 18:16

Re: Simyala Kampagne

Beitrag von Coga »

Bei "Maddin: irgendwas gesellschafteliches, horasisches" dachte ich eher an einen Sprachforscher/Völkerkundler....

Dann mach ich eben was anderes...
@ Maddin, nene mach du den Dieb
Omras
Beiträge: 537
Registriert: 25 Jul 2008 20:58

Re: Simyala Kampagne

Beitrag von Omras »

Siehe unser Thread "Nächster Spieltermin" für großartige Neuigkeiten...
We are Rangers.
We walk in the dark places no others will enter.
We stand on the bridge, and no one may pass.
We live for the One, we die for the One.
Toub
Beiträge: 889
Registriert: 05 Jul 2009 21:24

Re: Simyala Kampagne

Beitrag von Toub »

Falls ich mal dabei bin, ich würde gerne den Wildnismensch/elf machen.
Der Eisbär ist das einzige Reptil das keine Eier legt und nach dem Blauwal der größte Fisch der Welt!
Benutzeravatar
Johmi
Beiträge: 664
Registriert: 26 Apr 2009 17:50

Re: Simyala Kampagne

Beitrag von Johmi »

Auch wenn die entgültige Entscheidung noch nicht unmittelbar notwendig ist, hab ich mir überlegt, dass ich wohl irgendwie in Richtung Söldner/Abenteurer gehen werde. Jede vernünftige Expedition braucht einen Mann fürs grobe und wenn man dem Burschen nicht nur Muskeln, sondern auch ein bisschen Hirn bewilligt, sollte das auch mit der zu vermutenden Schöngeistigkeit der Kampagne harmonieren. ;)
Michael

A wild Doodle approaches! It uses 'Planning'. It's super effective!
Antworten

Zurück zu „CyberRaven - DSA 4.1“