Hallo liebe Gäste, Forennutzer und Vereinsmitglieder,

Wer sind wir?
Wir sind eine Gruppe begeisterter Rollenspieler, die sich zusammengefunden haben, um gemeinsam unser Hobby zu fördern. Oft bleiben Rollenspieler und Rollenspielgruppen unter sich, so dass Außenstehende wenig Möglichkeiten haben, sich damit vertraut zu machen. Die Würfelmeister haben sich daher zum Ziel gesetzt, Interessierten dieses spannende Hobby näher zu bringen und auch die Möglichkeit zum Spielen zu bieten. Außerdem wollen wir eine Plattform bieten für Rollenspieler, die Anschluss an Gruppen suchen oder selbst Gruppen gründen möchten.

An jedem letzten Mittwoch im Monat findet der offene Stammtisch der Würfelmeister e.V. statt.

Nächster Stammtisch: Dieses Mal am 28. Februar ab 19:00 Uhr in der Gaststätte Am Stift Haug. Siehe auch hier

Wir freuen uns, von euch zu hören.

Bleibt gesund
Eure Würfelmeister

Überlegungen vor der Runde

Benutzeravatar
Crazy Pole
Beiträge: 4205
Registriert: 28 Mai 2008 02:10

Überlegungen vor der Runde

Beitrag von Crazy Pole »

So, hier erstmals ein lockeres Topic bevor wir es fest machen.

Bis jetzt sind folgende Entscheidungen gefallen:

- Wo? - Charlotte, North Carolina, USA.
- Wann? - Moderne Zeit, aber ganz grob. Möchte keine festen Jahre nennen.

- Caern - Eher ein großer Stufe 2 Caern mit ca. 15 Garou insgesamt.
- Stämme - Urbane Stämme. Also Kinder Gaias, Glasswandler, und Knochenbeisser. Sonst Fianna, Croatan, Schwarze Furien, Silber Fänge (Haus Grey Mist).

Falls fufi Werewolf kennt, wäre ich dazu bereit die Charaktere nach der ersten Verwandlung für 2 Jahre in Downtime zu schicken, so dass wir kurz vor Rang 2 anfangen.

Thema - Eine Stadt zwischen Vergangenheit und Zukunft, zwischen Hass und Vernachlässigung.
The August and Sagacious Decadent Dynasty-Toppling Devil

Bild
fufi
Beiträge: 35
Registriert: 04 Mär 2023 15:58
Given Name: Stefan
Wohnort: Nürnberg

Re: Überlegungen vor der Runde

Beitrag von fufi »

guten Morgen, ich kenne Werwolf.
Benutzeravatar
Kashi
Administrator
Beiträge: 1496
Registriert: 18 Nov 2012 17:39
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Überlegungen vor der Runde

Beitrag von Kashi »

Crazy Pole hat geschrieben: 11 Mär 2023 00:49 - Wann? - Moderne Zeit, aber ganz grob. Möchte keine festen Jahre nennen.
Sind wir schon im Smartphone-Zeitalter? Würde gerne mit Hacking-Fähigkeiten spielen.
Crazy Pole hat geschrieben: 11 Mär 2023 00:49 - Stämme - Urbane Stämme. Also Kinder Gaias, Glasswandler, und Knochenbeisser. Sonst Fianna, Croatan, Schwarze Furien, Silber Fänge (Haus Grey Mist).
Meine erste Wahl wären Glasswalker.
Crazy Pole hat geschrieben: 11 Mär 2023 00:49 Falls fufi Werewolf kennt, wäre ich dazu bereit die Charaktere nach der ersten Verwandlung für 2 Jahre in Downtime zu schicken, so dass wir kurz vor Rang 2 anfangen.
Kurz vor Rang 2 fänd ich cool :)
Crazy Pole hat geschrieben: 11 Mär 2023 00:49 Thema - Eine Stadt zwischen Vergangenheit und Zukunft, zwischen Hass und Vernachlässigung.
Spannend. Ich freu mich schon.
"A platypus...? *gasp* PERRY, the platypus!"
fufi
Beiträge: 35
Registriert: 04 Mär 2023 15:58
Given Name: Stefan
Wohnort: Nürnberg

Re: Überlegungen vor der Runde

Beitrag von fufi »

Aber Kashi, du hast da eine Erinnerungsfehler, man konnte schon vor dem Smartphone hacken. ;)
Benutzeravatar
Kashi
Administrator
Beiträge: 1496
Registriert: 18 Nov 2012 17:39
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Überlegungen vor der Runde

Beitrag von Kashi »

fufi hat geschrieben: 11 Mär 2023 11:32 Aber Kashi, du hast da eine Erinnerungsfehler, man konnte schon vor dem Smartphone hacken. ;)
Natürlich und ich schätze CrazyPole's "Moderne" auch modern genug dafür ein. Das Smartphone-Zeitalter würde nur die Schwierigkeit und Umstände des Hackings beeinflussen, darum ist es interessant für mich.
Zuletzt geändert von Kashi am 12 Mär 2023 00:14, insgesamt 1-mal geändert.
"A platypus...? *gasp* PERRY, the platypus!"
Benutzeravatar
Crazy Pole
Beiträge: 4205
Registriert: 28 Mai 2008 02:10

Re: Überlegungen vor der Runde

Beitrag von Crazy Pole »

fufi hat geschrieben: 11 Mär 2023 11:32 Aber Kashi, du hast da eine Erinnerungsfehler, man konnte schon vor dem Smartphone hacken. ;)
Da gab es einen lustigen Film, hieß Hackers:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=adFVxfoLEsU[/youtube]

Ah die neunziger.

Also Kashi spielt einen Glass Walker. Ok. Dann haben wir etwas. Mondzeichen lieber Kashi? Philodox? Ahroun?

Wir werden grundsätzlich in der Stadt bleiben. Also denkt nach woher eure Charas her kommen.
The August and Sagacious Decadent Dynasty-Toppling Devil

Bild
Benutzeravatar
Kashi
Administrator
Beiträge: 1496
Registriert: 18 Nov 2012 17:39
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Überlegungen vor der Runde

Beitrag von Kashi »

Meine Präferenz beim Vorzeichen wäre folgende:

Philodox -> Ahroun -> Ragabash -> Galliard -> Theurge

Als Glasswalker soll er jedenfalls Hacking (aka Computer) und Firearms gut können.

Ich hab ein Wunschkonzept, das ich schon länger spielen wollte, vielleicht klappts ja hier. Der Charakter soll aus Charlotte oder einer anderen Großstadt kommen. Ich hab ein paar Ideen (und zuviel Zeit, darum nehmen die Ideen grad kein Ende)

Wenn die Sache mit kurz vor Fostern klappt, würd ich gern auch einen älteren Charakter um die 21 Jahre alt spielen
"A platypus...? *gasp* PERRY, the platypus!"
Benutzeravatar
Juy Juka
Beiträge: 4045
Registriert: 19 Mai 2008 14:53
Association title: 2. Vorstand

Re: Überlegungen vor der Runde

Beitrag von Juy Juka »

Hallo CrazyPole,

aktuelle Überlegung bei mir ist:
- Galiard oder Theurg
- Fianna oder Bone Gnawer
- Kinfolk/Contacts/Mentor/etc.

Also passt mir das grobe Setting gut.

Ich würde mich freuen mit dem "Standard" Anfang aus dem Werwolf-Buch zu begingen, also mit/kurz nach der Rudelgründung.
Erste Wandlung ausspielen ist auch okay für mich und danach ein Zeitsprung (würde da nach wieder den "Standard" Anfangspunkt "bevorzugen").

Gruß
Juy Juka
fufi
Beiträge: 35
Registriert: 04 Mär 2023 15:58
Given Name: Stefan
Wohnort: Nürnberg

Re: Überlegungen vor der Runde

Beitrag von fufi »

mein aktueller Plan ist ein Silverfang.

die Familie ging nach dem Ende des Adels und des 2. Weltkrieges in die USA und baute dort eine eigene Firma auf.

Mein Charakter wurde traditionell erzogen und lernte damit auch Tanz, Manieren, Schwertkampf und so einiges mehr.
Benutzeravatar
Kashi
Administrator
Beiträge: 1496
Registriert: 18 Nov 2012 17:39
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Überlegungen vor der Runde

Beitrag von Kashi »

Juy Juka hat geschrieben: 12 Mär 2023 05:20
Ich würde mich freuen mit dem "Standard" Anfang aus dem Werwolf-Buch zu begingen, also mit/kurz nach der Rudelgründung.
Erste Wandlung ausspielen ist auch okay für mich und danach ein Zeitsprung (würde da nach wieder den "Standard" Anfangspunkt "bevorzugen").

Gruß
Juy Juka
Spannend für mich:
- First Change
- Rudelgründung

Optional für mich:
- Rite of Passage
"A platypus...? *gasp* PERRY, the platypus!"
Antworten

Zurück zu „Werewolf - Crazy Pole“