Hallo liebe Gäste, Forennutzer und Vereinsmitglieder,

Wer sind wir?
Wir sind eine Gruppe begeisterter Rollenspieler, die sich zusammengefunden haben, um gemeinsam unser Hobby zu fördern. Oft bleiben Rollenspieler und Rollenspielgruppen unter sich, so dass Außenstehende wenig Möglichkeiten haben, sich damit vertraut zu machen. Die Würfelmeister haben sich daher zum Ziel gesetzt, Interessierten dieses spannende Hobby näher zu bringen und auch die Möglichkeit zum Spielen zu bieten. Außerdem wollen wir eine Plattform bieten für Rollenspieler, die Anschluss an Gruppen suchen oder selbst Gruppen gründen möchten.

Der nächste Stammtisch ist am Mittwoch, den 27.11.2019 um 19:00Uhr in der Gaststätte am Stift Haug. Siehe auch hier

Gruß
Würfelmeister e.V.

Kommentare und Diskussionen

Benutzeravatar
Jack
Beiträge: 85
Registriert: 08 Feb 2015 19:58

Re: Kommentare und Diskussionen

Beitrag von Jack » 20 Jul 2019 11:03

Ein positiver Aspekt wäre, Du lernst beim nächsten Spiel lauter nette Leute kennen ;)

Menelaos
Beiträge: 83
Registriert: 15 Dez 2018 20:07

Re: Kommentare und Diskussionen

Beitrag von Menelaos » 21 Jul 2019 10:15

Klingt gut, ich hab nämlich den Verdacht die Leute in meiner jetzigen Gruppe sind alles Mitglieder einer Straßengang. Alles Verbrecher die Jugendlichen heutzutage! Zu meiner Zeit hätts des net gegeben! :P

Benutzeravatar
Jack
Beiträge: 85
Registriert: 08 Feb 2015 19:58

Re: Kommentare und Diskussionen

Beitrag von Jack » 24 Jul 2019 11:26

Du hast völlig Recht, man kann niemandem mehr trauen … Vor allem nicht Leuten, deren Haare länger als dreifingerbreit sind .. alles Hippies! ;)

Benutzeravatar
Jack
Beiträge: 85
Registriert: 08 Feb 2015 19:58

Re: Kommentare und Diskussionen

Beitrag von Jack » 02 Aug 2019 09:02

Wie sieht es denn bei euch aus, werdet ihr euch reiten als Fähigkeit für eure Figur leisten?
Sollen wir uns dahingehend „optimieren“ oder bleiben wir Wanderer?

Pferde/Reittiere (weiß ja nicht ob die Kürzeren der Gruppe vielleicht nicht sowas wie Bernhardiner bevorzugen) sind schon praktisch, können aber auch hinderlich werden.

Menelaos
Beiträge: 83
Registriert: 15 Dez 2018 20:07

Re: Kommentare und Diskussionen

Beitrag von Menelaos » 02 Aug 2019 17:58

Du Bonze gibst wieder mit deinen vielen Fertigkeitspunkten an, wie?

Benutzeravatar
Jack
Beiträge: 85
Registriert: 08 Feb 2015 19:58

Re: Kommentare und Diskussionen

Beitrag von Jack » 03 Aug 2019 18:16

Wenn Dein Kürzling weniger Punkte hat, beschwerst Du Dich bei mir an der falschen Stelle. Ich habe aber aufrichtiges Mitleid. Nein, doch nicht ;)
Du würdest doch nur alles in Kochangelegenheiten stecken. Obwohl, beritten würde Wellby zur Schnellküche! :lol:

Menelaos
Beiträge: 83
Registriert: 15 Dez 2018 20:07

Re: Kommentare und Diskussionen

Beitrag von Menelaos » 04 Aug 2019 08:55

Absolut richtig das würde ich tun, und ihr würdet zu meinen willigen Sklaven werden, bereit alles für mich zu tun für ein weiteres Stück Kuchen. Himmel, ich könnte sämtliche Bösewichte mit meinen Süßspeisen umdrehen! Und dann wäre ich endlich der mächtigste Zauberer aller Zeiten! Künftige Generationen von machthungrigen Magiern würden sich nicht mehr der Nekromantie zuwenden, sondern sich an mir ein Beispiel nehmen und das Kochen lernen. Wahrscheinlich würden sie trotzdem grausam herrschen, aber zumindest wären ihre Untertanen während der Mahlzeiten wunschlos glücklich... Hm, ich glaube ich habe ein neues Langzeitziel für Wellby...

Benutzeravatar
Jack
Beiträge: 85
Registriert: 08 Feb 2015 19:58

Re: Kommentare und Diskussionen

Beitrag von Jack » 04 Aug 2019 09:53

Ach was, Weltherrschaft .. Wellby würde der Gründer eine Fast-Food-Kette und seine Krone wäre aus Pappe mit dem Aufdruck „Burg(er)-King“.
Für die Weltherrschaft braucht man eine unfreundlich aussehende Hochglanz-Maske und mindestens einen Todestern. Oder einen mit bunten Steinchen besetzten Metall-Handschuh wenn’s bissle günstiger sein muss. Aber mit nem kunstvoll geschwungenem Kochlöffel vertreibst Du höchstens lästige Fliegen. ;)

Benutzeravatar
Jack
Beiträge: 85
Registriert: 08 Feb 2015 19:58

Re: Kommentare und Diskussionen

Beitrag von Jack » 20 Aug 2019 18:51

Hallo Leute,

habt ihr euch schon Gedanken gemacht, wie ihr mit der Unterstützung des Klosters euer gear verbessert?
Gäbe es was magisches und auch im Rahmen bleibende, was die Konstitution (vielleicht gleich dauerhaft) verbessert? Vielleicht Beeren wie die neulich mit der Int-Verbesserung. Ginge unter Umständen auch in Form eines Schokoriegels, da will Venedris nicht wählerisch sein.

Grüßle

Menelaos
Beiträge: 83
Registriert: 15 Dez 2018 20:07

Re: Kommentare und Diskussionen

Beitrag von Menelaos » 20 Aug 2019 20:35

Vielleicht gucke ich an der falschen Stelle, aber ich finde es schwierig was wirklich Praktisches zu finden, das mir auch in irgendeiner Weise das Überleben erleichtert. Rüstungen und Waffen fallen praktisch weg weil der Magier da nix kann, und magische Ringe oder so´n Zeug ist viel zu teuer. Zaubersprüche machen auch erst Sinn wenn ich mehr Slots habe.

Antworten

Zurück zu „Palast der Toten“