Hallo liebe Gäste, Forennutzer und Vereinsmitglieder,

Wer sind wir?
Wir sind eine Gruppe begeisterter Rollenspieler, die sich zusammengefunden haben, um gemeinsam unser Hobby zu fördern. Oft bleiben Rollenspieler und Rollenspielgruppen unter sich, so dass Außenstehende wenig Möglichkeiten haben, sich damit vertraut zu machen. Die Würfelmeister haben sich daher zum Ziel gesetzt, Interessierten dieses spannende Hobby näher zu bringen und auch die Möglichkeit zum Spielen zu bieten. Außerdem wollen wir eine Plattform bieten für Rollenspieler, die Anschluss an Gruppen suchen oder selbst Gruppen gründen möchten.

Stammtisch auf dem Lampion-Picknick im August

SAMSTAG 21.08.2021 UM 18:00

Wir schließen uns mit dem Stammtisch den Lampion-Picknick im Park von Marco Schugk an. Ich stelle hier auch die Beschreibung des Picknicks rein, welche Marco in seiner Facebook-Veranstaltung hat:
----------
Atmosphäriges Miteinander in der Abenddämmerung für dich und alle anderen Hobbyisten, um sich über die schaurig spektakulären Dinge im Leben (Pen & Paper, LARP, Artverwandtes) auszustauschen.
Du findest uns zwischen der Philipp-Schrepfer-Allee und der Satoriusstraße beim Spielplatz am Rennweg.
[GoogleMaps-Koordinaten: ca. 49,793645, 9,943017]
Unbedingt von dir mitzubringen:
1) Lampion, Laterne oder andere Lichtquelle für Munkeln im Halbdunkeln
2) Decke, um dir ein Stück Wiese zu okkupieren
3) Was Warmes zum Drüberziehen für die sonnenlose Zeit
4) deine eigenen Getränke, um nicht aus den Laschen zu kippen
5) corona-bezogene Umsichtigkeit, weil man davon nie genug haben kann
Findet nur bei gescheitem Wetter statt!
Wichtig:
Bei potenziellem Unwohlsein in den Abendstunden eskortieren wir dich auch gern aus dem Ringpark heraus bis zur nächsten Bushaltestelle oder wo immer du dich sicher genug fühlst, deine Heimreise allein fortzusetzen.
----------
Und hier noch der Link zur Facebook-Veranstaltung von Marco: https://www.facebook.com/events/5250771 ... f=newsfeed

Gruß
Bär

Wir freuen uns, von euch zu hören.

Bleibt gesund
Eure Würfelmeister

Besondere Regeln

Antworten
Xeron
Beiträge: 177
Registriert: 14 Mai 2008 11:24

Besondere Regeln

Beitrag von Xeron »

Betäubungsangriff

Falls ein Angriff darauf abzielt, einen Gegner außer Gefecht zu setzen ohne ihn schwer zu verletzten, kann ein Betäubungsangriff angekündigt werden. Der angerichtete Schaden wird zunächst wie beim normalen Angriff ausgewürfelt, dann jedoch nicht sofort von den Trefferpunkten abgezogen, sondern in einer Kraftprobe gegen die aktuelle Anzahl der Trefferpunkte eingesetzt.
Gelingt diese Kraftprobe, verliert das Opfer für einige Minuten das Bewusstsein und erleidet ein Drittel des ausgewürfelten Schadens.
Gelingt der Angriff, scheitert jedoch die Kraftprobe, wird das Opfer nicht betäubt, erleidet aber den vollen Schaden.

Besonderes:
- Betäubungsangriffe können nur mit einem Faustschlag, einem Fußtritt, Ringen, einem Kopfstoss oder mit einem stumpfen Schlaginstrument ausgeführt werden
- gegen die meisten Wesen des Mythos sind keine Betäubungsangriffe möglich
- ein betäubtes Opfer kann durch Erste Hilfe oder Medizin wieder zu Bewusstsein gebracht werden

Bingo

Ein Bingo ist ein Fertigkeitswurf, der kleiner oder gleich einem Fünftel des Fertigkeitswertes ausfällt, der normalerweise erreicht werden muss. Bei einem solchen Würfelergebnis gelingt die Aktion besonders gut und der Spieler kann sich sofort einen Haken auf die entsprechende Fertigkeit machen.

Erste Hilfe, Medizin

Der erfolgreiche Einsatz der Fertigkeiten Erste Hilfe oder auch Medizin regeneriert bei einem Verletzten sofort 1W3 Trefferpunkte, die aufgrund eines einzelnen Angriffs oder einer einzelnen Verletzung verloren gegangen waren. Wunden aus verschiedenen Verletzungen können jeweils einzeln behandelt werden.
Charaktere, die mit Erste Hilfe behandelt wurden, heilen mit der natürlichen Heilungsrate und erhalten am Ende einer Woche 1W3 Trefferpunkte zurück. Charaktere, die mit Medizin behandelt wurden, heilen mit 2W3 pro Woche.

Panzerung

Eine Panzerung verringert die Anzahl der Trefferpunkte, die ein Opfer durch einen Treffer verliert.

Ein paar Beispiele:

Schwere Lederjacke: 1 TP
Helm aus dem 1. Weltkrieg: 2 TP
3 cm Hartholz: 3 TP
Elefenantenhaut: 4 TP
20 cm Beton: 9 TP
5 cm Stahlplatte: 19 TP
Großer Sandsack: 20 TP

Kritischer Treffer

Alle Schusswaffen oder spitze Nahkampfwaffen erzielen einen kritischen Treffer, wenn der Fertigkeitswurf kleiner oder gleich einem Fünftel des Fertigkeitswertes ausfällt, der normalerweise für einen Treffer erreicht werden muss (vgl. Bingo). Die Waffe verletzt in diesem Fall das Opfer besonders stark und der Schaden wird doppelt ausgewürfelt (nicht verdoppelt, sondern zweimal gewürfelt und addiert).
Bei einem kritischen Treffer mit einer Nahkampfwaffe bleibt diese im Opfer stecken und muss vor der nächsten Attacke erst wieder herausgezogen werden. Das gelingt durch einen erfolgreichen Fertigkeitswurf für diese Waffe.
Antworten

Zurück zu „Xeron - Call of Cthulhu“