Hallo liebe Gäste, Forennutzer und Vereinsmitglieder,

Wer sind wir?
Wir sind eine Gruppe begeisterter Rollenspieler, die sich zusammengefunden haben, um gemeinsam unser Hobby zu fördern. Oft bleiben Rollenspieler und Rollenspielgruppen unter sich, so dass Außenstehende wenig Möglichkeiten haben, sich damit vertraut zu machen. Die Würfelmeister haben sich daher zum Ziel gesetzt, Interessierten dieses spannende Hobby näher zu bringen und auch die Möglichkeit zum Spielen zu bieten. Außerdem wollen wir eine Plattform bieten für Rollenspieler, die Anschluss an Gruppen suchen oder selbst Gruppen gründen möchten.

Stammtisch auf dem Lampion-Picknick im August

SAMSTAG 21.08.2021 UM 18:00

Wir schließen uns mit dem Stammtisch den Lampion-Picknick im Park von Marco Schugk an. Ich stelle hier auch die Beschreibung des Picknicks rein, welche Marco in seiner Facebook-Veranstaltung hat:
----------
Atmosphäriges Miteinander in der Abenddämmerung für dich und alle anderen Hobbyisten, um sich über die schaurig spektakulären Dinge im Leben (Pen & Paper, LARP, Artverwandtes) auszustauschen.
Du findest uns zwischen der Philipp-Schrepfer-Allee und der Satoriusstraße beim Spielplatz am Rennweg.
[GoogleMaps-Koordinaten: ca. 49,793645, 9,943017]
Unbedingt von dir mitzubringen:
1) Lampion, Laterne oder andere Lichtquelle für Munkeln im Halbdunkeln
2) Decke, um dir ein Stück Wiese zu okkupieren
3) Was Warmes zum Drüberziehen für die sonnenlose Zeit
4) deine eigenen Getränke, um nicht aus den Laschen zu kippen
5) corona-bezogene Umsichtigkeit, weil man davon nie genug haben kann
Findet nur bei gescheitem Wetter statt!
Wichtig:
Bei potenziellem Unwohlsein in den Abendstunden eskortieren wir dich auch gern aus dem Ringpark heraus bis zur nächsten Bushaltestelle oder wo immer du dich sicher genug fühlst, deine Heimreise allein fortzusetzen.
----------
Und hier noch der Link zur Facebook-Veranstaltung von Marco: https://www.facebook.com/events/5250771 ... f=newsfeed

Gruß
Bär

Wir freuen uns, von euch zu hören.

Bleibt gesund
Eure Würfelmeister

Frage Tau Codex

Allgemeine Dinge zu den Tabletop Games.
Antworten
Nordlicht
Beiträge: 149
Registriert: 11 Okt 2008 21:25

Frage Tau Codex

Beitrag von Nordlicht »

Bevor ich mich in irgendwelchen 40k Foren anmelde und zum Deppen mache frag ich mal zuerst hier nach. :)
Ich hab hier den englischen und den deutschen Tau Codex, dabei ist mie aufgefallen das im englischen bei der Beschreibung des Ionenblasters (der im Original Cyclic Ion Blaster heißt) folgendes steht: ...Any rolls to wound of a 6 count as AP1, regardless of the target's Toughness.
Im deutschen Codex ist dieser Satz nicht mitübersetzt und dementsprechend nicht vorhanden. :eek: Weiß da irgendjemand mehr, gibts da ne Errata oder fällt die Regel dann im deutschsprachigen Raum unter den Tisch?
Si vis pacem, para bellum.
Andre
Beiträge: 1074
Registriert: 14 Mai 2008 10:24

Re: Frage Tau Codex

Beitrag von Andre »

ähm ... das ist ne scharfschützenwaffe, oder?
für die gilt diese regel allgemein immer, steht im basisbuch ...
btw. GW findet regelpostig im allgemeinen nicht so gut ...
stolzer Besitzer von 10 Punkten!
Nordlicht
Beiträge: 149
Registriert: 11 Okt 2008 21:25

Re: Frage Tau Codex

Beitrag von Nordlicht »

..und ich finde deren Preispolitik nicht so gut. Scherz beiseite bevor das hier Ärger gibt weil Forenbetreiber verantwortlich sind und so, kann das ganze hier gelöscht werden. Editieren macht wohl nicht viel Sinn weil ohne Erklärung brauche ich ja nicht fragen.
Das ist im übrigen keine Scharfschützenwaffe sondern ne Experimentelle Anzugswaffe für Anti Infanterie mit nem Sturm5 Profil.
Si vis pacem, para bellum.
Andre
Beiträge: 1074
Registriert: 14 Mai 2008 10:24

Re: Frage Tau Codex

Beitrag von Andre »

ja, das geht soweit noch ... nur
"wie funktioniert den gegenschlag?" und dann als antwort 1-zu-1 den absatz ausm regelbuch ... das kommt kritisch ;)

hassu mal auf der GW-seite nach nem errata für den kodex geguckt ...
liest du hier
guck mal, erster punkt ;)

viel spaß
stolzer Besitzer von 10 Punkten!
Andre
Beiträge: 1074
Registriert: 14 Mai 2008 10:24

Re: Frage Tau Codex

Beitrag von Andre »

btw. kleb und mal schneller, verdammt!
stolzer Besitzer von 10 Punkten!
Nordlicht
Beiträge: 149
Registriert: 11 Okt 2008 21:25

Re: Frage Tau Codex

Beitrag von Nordlicht »

Hehe, nö hatte ich noch net. Deshalb ja die Frage obs eins gibt. :D
Hatte, nachdem ich heute morgen Elterndienst in der Kita hatte net den Nerv danach zu suchen und wo ich schon Mal hier war dachte ich, ich kann den Tabletopteil mal mit Leben füllen. ;)
Aber Danke für die Hilfe. :)
Si vis pacem, para bellum.
Nordlicht
Beiträge: 149
Registriert: 11 Okt 2008 21:25

Re: Frage Tau Codex

Beitrag von Nordlicht »

Hmmm, überweis mir jeden Monat 2000 € aufs Konto, dann kann ich meinen Job aufgeben und hab jede menge Zeit.^^
Ganz davon ab könne wir uns ja auch mit den Tyraniden prügeln und ansonsten sollte im März alles soweit sein um ernsthaft Tau spielen zu können, sind nur 8 Wochen.
Si vis pacem, para bellum.
Andre
Beiträge: 1074
Registriert: 14 Mai 2008 10:24

Re: Frage Tau Codex

Beitrag von Andre »

mit deinen tyraniden darfst du nicht spielen, da musst du dir erst den neuen kodex kaufen!
muahahahahhahahha
stolzer Besitzer von 10 Punkten!
EmileInack
Beiträge: 3
Registriert: 30 Sep 2019 23:56
Given Name: EmileInack

Frage Tau Codex

Beitrag von EmileInack »

Vielen Dank, das hilft mir schon einmal weiter
Ich hatte hier gepostet, da ich für die Frage keinen neuen Thread aufmachen wollte.
Antworten

Zurück zu „Tabletop - Allgemein“